DeutscheFlagge

Hubert

– Der Mann für alle Fälle –

Und dann kam da der Hund

und veränderte mein Leben.

Als unser Hund verstarb, suchte meine Frau im Internet nach einem neuen Begleiter. Sie fand eine zerschundene, abgemagerte und kranke Seele bei einem Tierschutzverein.

Vom Foto her war ich mehr als skeptisch, doch schon nach dem ersten Tag, war mir dieser erbärmliche Hund ans Herz gewachsen.

BEN durfte leider nur noch Jahr bei uns sein. In dieser Zeit fuhren wir mit Ihm zusammen mit dem WOMO nach Sardinien (4Wochen) und Griechenland (6Wochen). Eine tolle Zeit mit und sicher auch für unserem Ben.

Für diese Organisation waren wir die nächsten 10 Jahre als Pflegestelle tätig und haben etlichen Hunden zu einer neuen Familie verholfen.

Bei unseren Griechenland Reisen kamen wir auch nach Kalamata wo wir Katerina vor ca. 10 Jahren kennenlernen durften, damals noch als Privatperson. Wir standen immer in Kontakt und besuchten sie und ihre Tiere, die sie damals noch privat hatte, um zu unterstützen. Seit diesem Tag, wurde Kalamata unsere Anlaufstelle in Griechenland.

Das einmal das Wort „Tierschutz“ erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten

Angelegenheiten menschlicher Entwicklung. -Theodor Heuss-

Kontakt