Katerina beim Füttern

Wir brauchen dringend Hundefutter

 Unser Futterlager ist leer und wir können unsere Hunde nicht mehr versorgen. Deshalb brauchen wir eure Hilfe!

Wir müssen dringend Futter Vorort kaufen, um unser Lager wieder zu füllen, denn der Winter naht. Zu dieser Jahreszeit wird aufgrund von fehlenden finanziellen Mitteln auch oft für die Hunde gekocht. Doch auch die Kosten für Reis, Soya etc. sind stark gestiegen. Und so stehen wir in diesem Winter vor einer noch größeren Herausforderung als schon in den letzten Jahren.

4€

Eine Wochenration Trockenfutter

17€

Eine Monatsration Trockenfutter

51€

3 Monatsrationen Trockenfutter
oder
Spenden per Banküberweisung

DASH Deutschland Tierschutz e.V. –   Kreditinstitut: VR Bank Rhein-Neckar
IBAN: DE10 6709 0000 0095 0860 04  –  BIC: GENODE61MA2

Jeder Euro hilft

Die Situation für uns und unsere Tiere wird immer extremer.  Es werden immer mehr Hunde, die ausgesetzt werden. Viele der Tiere sind schwer verletzt, sehr krank und stark unterernährt. Alle diese Hunde müssen wir versorgen und deren medizinische Versorgung gewährleisten. Da sich die Lage in absehbarer Zeit nicht normalisieren wird, senden wir diesen Hilferuf.

Bitte lasst unsere Hunde nicht im Stich. Gemeinsam können wir auch die Herausforderung schaffen. Jede Spende ist so wichtig und wertvoll für uns, egal wie hoch sie ist! Denn auch wenn viele Menschen wenig Spenden, können wir zusammen viel erreichen.

Erfahre mehr über unsere Arbeit

Über uns

Erfahre mehr über unseren Verein und unsere Arbeit

Patenschaften

Wir suchen Paten für unsere Hunde

Blog

Hier findest du Neuigkeiten aus Griechenland