Update Lovie

von Stefanie Zander

Wie wir schon vermutet haben, leidet LOVIE an Leishmaniose und Anaplasmose. Sie muss täglich mit einer Menge an Medikamenten versorgt werden.
LOVIE hat Glück. Sie hat Paten die sie dabei unterstützen. Danke Elke, Heike und Ulrike für euren Support❣️
 
Leider ist die Leishmaniose in Griechenland sehr weit verbreitet. Wir haben so viele Hunde die daran erkrankt sind und täglich diese Behandlung brauchen. Eine lebenslange Therapie mit den entsprechenden Medikamenten ist daher unumgänglich und kann entsprechend sehr teuer werden.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.